finrelax-tahtituote

 

Der Klang der Ruhe – Entspannung in Nordkarelien

Eine 2-tägige Reise zur Entspannung des Geistes und der Körper in Nordkarelien. Genießen Sie die Ruhe der Natur an der ostfinnischen Grenze. Wandern im Natur, geführte leichte Körperübungen und Entspannung in der Sauna. Erleben Sie den Klang der absoluten Ruhe. Genießen Sie frisches, gesundes und lokales Essen aus der finnischen Natur.

Diese 2-tägige Minireise zur Entspannung Ihres Geistes und Ihrer Körper führt Sie nach Nordkarelien an der östlichen Grenze Finnlands. Sie werden 2 unvergessliche Tage in einem Gasthaus verbringen, sich entspannen, die Wärme einer finnischen Sauna auf Ihrer Haut spüren, die Natur genießen, und den Klang der absoluten Ruhe erleben. Lassen Sie sich kulinarisch vom lokalen und frischen Essen verwöhnen und spüren Sie die Behaglichkeit Ihrer Umgebung. Nehmen Sie eine Auszeit vom Alltag und erleben Sie Nordkarelien und die Natur von ihrer schönsten Seite. Dieser Kurzurlaub vom Alltag ereignet sich für kleine Gruppen, die sich gemeinsam etwas Entspannung und Ruhe in einer behaglichen und wunderschönen Umgebung erfahren möchten und den Klang der Ruhe genießen wollen.

 

Reiseverlauf:

Tag 1: Herzlich Willkommen in Nordkarelien
Sie werden entweder individuell zu Ihrem Gästehaus anreisen oder Sie werden vom Flughafen oder Bahnhof abgeholt, je nach dem, ob Sie einen Transfer gebucht haben. Nach der Ankunft werden Sie nach Art des Hauses Herzlich Willkommen geheißen. Dabei kann es sich um ein kurzes musikalisches Willkommenslied, ein Gedicht oder einen schönen Moment draußen in der Natur handeln. Lassen Sie sich überraschen. Nach dem Sie Ihre Unterkunft und ihre Umgebung erkundet haben, können Sie sich auf einen entspannten Saunabesuch nach dem anstrengenden Reisetag freuen, wonach Sie zum Abendbrot eine karelische Spezialität, Piroggen, auskosten können. Den Abend können Sie entspannt bei einer ca. 30-minütigen leichten Yogatraining oder bei einfachen Entspannungsübungen ausklingen lassen.

Tag 2: Entspannung, die Klänge des Waldes und Sauna
Der Morgen beginnt für Sie draußen mit einem ca. 30-minütigen Aufwachritual im Form von Wald-yoga. Wenn das Wetter nicht mitspielt, werden die Waldyogaübungen im Haus durchgeführt. Danach können Sie entspannt frühstücken. Vom Frühstück gestärkt, machen Sie eine kleine ca. 3 bis 6 km lange Wanderung durch den Wald unter dem Motto „An der Quelle des Wesentlichen“; im Winter mit Schneeschuhen. Dabei machen Sie verschiedene Stille-Übungen, können die frische Luft und die Ruhe einatmen und die Klänge des Waldes lauschen. Zum Mittag genießen Sie ein leckeres Picknick-essen am offenen Feuer und können sich auf einen frischen Seefisch mit Beilage freuen. Nachmittags wird die Sauna angeheizt und Sie haben die Möglichkeit in der Wärme der Sauna sich und Ihre Muskeln zu entspannen, bevor ein leckeres Abendbrot mit Salat aus saisonalen Zutaten und einer Gemüsequiche mit Kräutern serviert wird. Der Tag endet für Sie mit einer ca. 30-minütigen leichten Abendyoga mit Ausdehnungsübungen oder mit einfachen Entspannungsübungen, bevor Sie ausgeruht ins Bett gehen.

Tag 3: Die Klänge des Waldes und entspannte Heimreise
Den letzten Morgen Ihrer Reise beginnen Sie mit dem ca. 30-minütigen Aufwachritual in der Natur, wenn das Wetter es zulässt oder Sie machen die Waldyogaübungen in den Räumlichkeiten Ihres Gästehauses.
Nach dem leckeren und gehaltvollen Frühstück werden Sie einen kurzen ca. 1-2 km langen Spaziergang, im Winter mit Schneeschuhen, in der Natur machen, die Klänge des Waldes lauschen und die absolute Ruhe um sich herum genießen. Zurück zu Ihrem Gästehaus angekommen, können Sie sich auf eine leckere Gemüsesuppe freuen, bevor Sie entspannt, ausgeruht und einige Erfahrungen und Eindrücke reicher die Heimreise antreten.

Hinweis: Das Reiseprogramm variiert von Gästehaus zu Gästehaus, denn jedes Gästehaus hat ein eigenes Der Klang der Ruhe-Paket mit eigenen speziellen Angeboten anzubieten. Dabei haben Sie die Möglichkeit die Gästehaus nach Ihrer Bedürfnisse und Vorlieben auszuwählen.

Die Gästehäuser:
Puukarin Pysäkki, www.puukarinpysakki.fi
Laitalan Lomat, www.laitalanlomat.com
Männikkölän Pirtti, www.mannikkolanpirtti.com
Majatalo Pihlajapuu, www.aksytammat.fi
Karelia Cottages, www.kareliacottages.com
Möhkön Rajakartano, www.rajakartano.com

So wohnen Sie:
Während Ihres 2-tägigen Aufenthalts werden Sie in einem der neun im Programm teilnehmenden Gästehäuser in einem Doppelzimmer untergebracht sein. In manchen Gästehäusern ist es möglich gegen einen Aufpreis ein Einzelzimmer zu buchen.

So essen Sie:
Das Essen besteht weitgehend aus lokalen und ökologischen Lebensmitten und Naturprodukten und variiert von Gästehaus zu Gästehaus. Dabei werden viel Seefisch und Wild sowie Obst, Gemüse und Beeren verwendet. Das finnische Frühstück besteht oft aus Brei mit Beeren, Roggenbrot, Brötchen, aus verschiedenen Aufschnitten, und Gemüse. Dabei wird Ihnen Kaffee und Tee serviert. Das Abendbrot variiert je nach der Saison, im Sommer können Sie u.a. auf eine leckere Gemüsequiche mit frischen Kräutern freuen.

Zusatzinformationen:

  • Reisedauer: 3 Tage/2 Nächte
  • Gruppengröße: 4 bis 12 Personen
  • Massagen oder andere Behandlungen können voraus gebucht werden. Das Angebot der Behandlungen variiert vom Gästehaus zu Gästehaus.

Leistungen & Preise & Termine & Information & Buchungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • 2 Nächte in einem Gasthaus in einem Doppelzimmer
  • Vollpension
  • Sauna
  • Tagesprogramm

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Einzelzimmerzuschlag 20€ pro Person/pro Nacht
  • Transfer auf Anfrage möglich: ab 140€ bis 350€ von den Flughäfen Joensuu und Kuopio
  • Massagen ab 25€
  • Andere Behandlungen, buchbar nur in einigen Gasthäusern:
    • Pflege-Sauna ab 50€/1-4 Personen, weitere Personen 8€
    • Pflege-Sauna mit Honig ab 22€/pro Person
    • Pflege-Sauna mit Torf ab 25€/pro Person
    • Draußen-Badefass ab 95€/1-2 Stunden, weitere Stunden 25€
    • Kräuterbad im Whirlpool ab 17€

Preis pro Person 2016 und 2017:

  • Ab 299€ Brutto, fragen Sie den Anbieter nach Veranstalterprovision!

Termine 2016 und 2017:

  • Ganzjährig buchbar